Aufnahme eines Denkmals

Sie möchten ein Denkmal in die Plattform der verkäuflichen Denkmäler aufnehmen lassen? Mit unserem Formular können Sie schnell und einfach die notwendigen Daten zusammenstellen.

  • Das Landesamt für Denkmalpflege Hessen (LfDH) übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der von den Verkäufern gemachten Angaben und für die Verfügbarkeit des inserierten Objekts.
  • Das LfDH behält sich vor, Einträge, die nicht dem Zweck der Plattform entsprechen, abzulehnen.
  • Das LfDH behält sich eine Anpassung der Einträge und Angaben vor, sofern diese nicht dem Zweck der Plattform entsprechen.
  • Die Nutzung der Datenbank ist privaten Verkäuferinnen und Verkäufern vorbehalten. Angebote von gewerblichen Anbieterinnen und Anbietern werden nur im Ausnahmefall aufgenommen.
  • Die Nutzung der Seite der verkäuflichen Denkmäler ist kostenfrei.
  • Das LfDH nimmt keinen Einfluss auf die Vertragsverhandlungen und wird nicht Vertragspartner.
  • Bitte informieren Sie das LfDH über den Verkauf eines Denkmals.
  • Bitte übersenden Sie ausschließlich Bilder, die keine Personen zeigen.

Felder mit einem Stern sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Aufnahme in die Plattform der verkäuflichen Denkmäler

Adresse des zu verkaufenden Denkmals
Objektbeschreibung

Geben Sie hier in einem, höchstens zwei Wort(en) eine Beschreibung des Gebäudes an, beispielsweise: Wohnhaus, Hofanlage, Reihenhaus, etc.

Bei der Beschreibung sollte vor allem auf die denkmalwerten Bestandteile geachtet werden. Ist zum Beispiel historische Ausstattung (Türen, Fenster, Böden) erhalten, sollte man dies erwähnen. Eine anschauliche und positive Beschreibung des Denkmals erhöht die Verkaufschancen. Umgekehrt sollte der Zustand des Gebäudes ehrlich angesprochen werden. Auch ein unsaniertes Denkmal ist für manchen Käufer interessant.

Kurzangaben

Bestandteile des Objektes. Zum Beispiel: Wohnhaus, Hofanlage aus Wohnhaus Stall und Scheune, Wohnhaus mit Garten und Garage, Anzahl der Zimmer.

Der Zustand des Objektes. Beispielsweise: unsaniert, teilsaniert, saniert.

Verkaufskontakt

Hier können Sie weitere Details dazu angeben, wie der Kontakt zum Verkauf zu erreichen ist, beispielsweise Zeiträume.

Fotos

Für Ihr Objekt können Sie bis zu 10 Bilder hochladen. Bitte beachten Sie, dass ausschließlich Bilder im Format 16:9 (Querformat) genutzt werden können. Es ist mindestens ein Bild erforderlich, um das Objekt darstellen zu können.

Wir empfehlen möglichst anschauliche Fotos von allen Seiten des Gebäudes. Auch Innenaufnahmen, soweit möglich, werden empfohlen. Falls vorhanden, können auch ein Grundriss oder ein historisches Foto hochgeladen werden.

Bitte übersenden Sie ausschließlich Bilder, die keine Personen zeigen.

Für jedes Bild benötigen wir folgende Informationen, um es veröffentlichen zu können:

  • Bildurheberschaft
    (Welche Person/Institution muss als Bildurheber/Bildurheberin genannt werden?)
  • Bildtitel
    (Welcher Text soll den Usern bei einem Mouseover über dem Bild angezeigt werden? Beispielsweise: "Das Fachwerk des Hauses stammt aus dem 13 Jahrhundert und ist bis heute gut erhalten.")
  • Alternativtext
    (Beschreiben Sie bitte Sachlich in einem Satz, was auf dem Bild zu sehen ist. Beispielsweise: "Foto des Fachwerks der Südseite.")

Urheberrecht

Durch Absenden des Aufnahmeformulars räumen Sie dem Landesamt für Denkmalpflege Hessen (LfDH) ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes Nutzungsrecht ein, die übermittelten Inhalte zum Zwecke der Erstellung und Veröffentlichung des Verkaufsexposés auf der Internetseite zu nutzen. Hiervon erfasst sind insbesondere die Vervielfältigung, Speicherung, Bearbeitung und öffentliche Zugänglichmachung der Inhalte im Internet durch Wiedergabe auf (mobilen) Geräten. Das Nutzungsrecht endet, sobald Sie dem LfDH textlich mitteilen, dass Sie keine Verkaufsanzeige im Internet mehr wünschen.

Durch Absenden des Formulars versichern Sie, dass Ihnen die Rechte an den übermittelten Inhalten zustehen und dass der Nutzungsrechteübertragung sowie der Veröffentlichung dieser Inhalte keine urheberrechtlichen Vorschriften oder sonstige Rechte Dritte entgegenstehen. Das LfDH wird insoweit von Ansprüchen Dritter freigestellt.

Hiermit bestätigen Sie, die Datenschutzhinweise gelesen zu haben.

Durch Absenden des Aufnahmeformulars willigen Sie in die Verarbeitung der von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten durch das LfDH, die Veröffentlichung der Daten auf dessen Internetseite und in die Speicherung auf den Servern des Landesamts für Denkmalpflege Hessen ein. Die Verarbeitung ist zudem für die Erfüllung des Vertrags erforderlich gem. § 6 Abs. 1 b) DSGVO.

Ihre personenbezogenen Daten werden nur solange gespeichert, bis die Verkaufsanzeige von der Internetseite genommen wird. Dies passiert erst, wenn Sie uns mitteilen, dass Sie keine Verkaufsanzeige im Internet mehr wünschen. Danach werden die Daten entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gelöscht. Soweit eine gesetzliche Pflicht zur Aufbewahrung der Daten besteht, erfolgt eine Verarbeitung der Daten nur noch in dem gesetzlich notwendigen Umfang. 

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf gilt nur für die Zukunft.

Kontakt

Bei Fragen zur Plattform der verkäuflichen Denkmäler wenden Sie sich bitte an:

Funktions-E-Mail-Adresse

Schlagworte zum Thema